PSSV-Friedberg Begleithunde Fährtenhunde Sporthunde Familienhunde
PSSV-Friedberg Begleithunde Fährtenhunde Sporthunde Familienhunde 

Schutzdienst

 

Abteilung C  Schutzdienst

In der Abteilung C -dem eigendlichem Schutzdienst gibt es verschiedene Übungen zu meistern.

zum Beispiel werden Stell- und Verbellübungen und diverse Beißphasen mit entsprechenden Auslassübungen gezeigt. Nur Hunde, mit einem ausgeglichenes Beuteverhalten, können bei diesem Teil eine hohe Punktzahl erzielen.

Beispielübungen:

Revieren

Beim Revieren läuft der Hund auf der Suche nach einem Helfer im Zickzack über den Platz zu den dort aufgestellten 6 Verstecken(Der Hundeführer zeigt bei dieser Übung die Verstecke an,wechle der Hund anzusteuern hat). Hat der Hund den Helfer hinter einem der Verstecke gefunden, soll er ihn "Stellen und Verbellen".Das heisst, daß der Hund sich vor den Helfer setzten muß und seinen Hundeführer anhand von anhaltendem bellen das auffinden des Helfers meldet.Dann gibt es noch das "Verhindern einer Flucht" des Helfers.Diese Übungen sind unterteilt in "Lange Flucht" , "Seiten- und der Rückentransport",(hierbei wird der Helfer zusammen mit Hund und sein Halter über den Platz geführt, ohne das der Hund dabei den Helfer belästigen darf.

Nur ein gehorsamer und talentierter Hund wird bei diesen Disziplinen hohe Punktezahlen erreichen. 

 

Bei bestimmten Teilübungen erhält der Hund mit einem sogenannten "Softstock" (ein weichgepolsterter Stock) 2 angedeute Schläge auf seine Keulen, Seitenteile oder den Bereich des Widerristes. Duch diese Übung steht der Schutzdienst in der Kritik der Öffentlichkeit mit der Begründung, das die Schutzdienstleute Ihre Hunde schlagen. Es wird nicht mit voller Wucht auf die Hunde eingeschlagen, sonder die Schläge werden angedeutet-sollte ein Schlag dennoch den Hund treffen, federt der weiche Softstock den Schlag gut ab, und er patscht lediglich laut. (Im Schutz-dienst befindet sich der Hund in einer höheren Trieblage wie normal und dadurch werden die Stockschläge mit dem Softstock vom Hund wenig wahrgenommen). 

Hier finden Sie uns:

PSSV Friedberg
Gießener Straße 

61169 Friedberg (Hessen)

 

 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an: 06031 93238 06031 93238 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PSSV Friedberg